11412203_953128998073063_3846778626439048789_n_d710c92e59

Jahresausstellung der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle

+ Olearius – Plattform für Kunst und Vermittlung – Oleariusstraße 9
Kunsterziehung/Kunstpädagogik

HermesGebäude – Hermesstraße 5
Kunsterziehung/Kunstpädagogik

Ort: Hermes 4.Etage

„Inspiration 100 & freie künstlerische Arbeiten“ in der Oleariusstraße

Die aus dem Klassenarchiv „Inspiration 100“ abgeleiteten Inspirationsquellen werden mit freien künstlerischen Arbeiten ausgestellt. Ergebnisse aus klassen- und fachbereichsübergreifenden Lehrveranstaltungen werden ortsübergreifend verlinkt.

Öffnungszeiten:

Samstag:    10:00h – 18:00h

Sonntag:    10:00h – 18:00h

 

Programm:

 

„Versuch zu erinnern“

Ein gemeinsamer Spaziergang zu Erinnerungszeichen im öffentlichen Raum. Einblick in die kuriosen Hintergründe von Denkmälern und Inschriften aus der Nachkriegszeit, zwischen Marktplatz und Hallmarkt.

Treffpunkt Eingangsbereich Oleariusstraße 9

(Thomas Kirchner)

Samstag:    11h

Sonntag:    12h bis 17h

& 16h

Sonntag:    11h & 16h

 

„Da wo“

Performance

Ort: Treppenhaus zwischen dem 1. und 2. Obergeschoss

(Laurina Preckel)

Samstag:    14h07

Sonntag:    14h22

 

„Das Salz im Getriebe“

Ist Salz die bessere Währung?     Salz hat Kraft. Salz ist laut. Salz kommuniziert. Salz expandiert. Salz ist beständig. Kommt in unser kleines Salz- Labor, in dem ihr selbst Hand anlegen könnt. Lasst euch von den Fähigkeiten des Salzes beeindrucken und seht selbst, was alles möglich ist.

(Lara Jaecks und Henrik Urbainczyk)

Samstag:    12-13h & 17-18h

Sonntag:    12-13h & 17-18h

 

„Vom Wandeln und Verhandeln“

Das rollende Tischtuch Wie üblicherweise dient das Tischtuch zur Unterlage einen Raum zum gemeinsamen Essen und Trinken vorzubereiten. Das rollende Tischtuch erweitert sich um jeden spontanen Ankömmling, der sich zu uns gesellen möchte. Es entsteht eine Art Tafel, an der sich jeder setzen kann, die zum Austausch und zum gemeinsamen Essen und Trinken einlädt. Alle sind herzlich willkommen!

Konzeption: Seminargruppe

Realisation: Annett Plonka, Nikos Probst, Maité Darroman, Johanna Krohn

Samstag:    10h-12h

 

„Skyscreamer Motette“

Mobiles Konzertensemble mit Editha Lambert, Dirk Fehse und Hannes Schmidt.

Den klangvollen Straßenrufen Istanbuls entlehnte Polyphonie für 4 Stimmen.

(Karla König)

Samstag:    17h auf dem Hallmarkt 15h am Neuwerk (Beginn der Tournee über verschiedene Spielstätten gen Innenstadt)

 

„Die künstlerische Praxis im Studiengang stellt sich ihrer Vielfalt und Verlinkung vor“ im Hermes

 

Künstlerische Arbeiten der Studierenden werden mit Ergebnissen aus den klassenübergreifenden Lehrveranstaltungen verlinkt.

Verschiedene Orte innerhalb des Gebäudes und in der Stadt werden miteinander verknüpft.

Öffnungszeiten:

Samstag:    10:00h – 18:00h

Sonntag:    10:00h – 18:00h

Programm:

 

„Kunst ist eine Art und Weise sich selbst anzuerkennen“

Performances

Samstag:    14h bis 16h

Sonntag:    14h bis 16h

Spieleum-Rahmen     (Miriam Albert, Wanda Kilias, Miriam Seifert, Johanna Schäfer)

Ort: Hermes 4.Etage

 

„Die Wahrnehmungsboutique“

(Carolin Breme, Marie Gülzow, Marie Newied, Laura Meltke, Miriam Seifert, Hanna       Schwarz-Wissel)

Ort: Hermes Parkplatz

 

„Kollektives Linienkonstrukt“

(Sakia Albrecht, Anne Merten)

Ort: Hermes 4.Etage

 

„Achtsamkeit. Stehenbleiben.“

(Saskia Macher)

Ort: Hermes 4.Etage

 

„015777574580“

(Sara Marienfeld)

Ort: Hermes 4.Etage

 

„Kunstakademie = Copyshop“

(Arne Müller)

Ort: Hermes 4.Etage

 

„Anger echo “

(Annegret Jürgens)

Ort: Hermes 4.Etage

 

„Textile Semiotik“

(Judith Tschernitschek)

Ort: Hermes 4.Etage

 

„Sprechstunde“

(Lisa Schwermer-Funke)

Ort: Hermes 4.Etage

 

„Tune your receiver, hear the inner voice “

(Henrik Urbainczyk)

Ort: Hermes 4.Etage

Samstag:    11h, 14h und 16h

Sonntag:    11h, 14h und 16h

 

„Vom Hotel in der Kunst und Künstlern im Hotel“

Schlafbegleitung Performance

Wir bieten einen Schutzraum im lebendigen Treiben und ermutigen zum Eintauchen in eine friedliche Parallelwelt. Komm und leg dich schlafen! Wir bereiten dir dein Lager, kümmern uns, beherbergen dich. Deine persönliche Schlafbegleitung schafft die Atmosphäre, die du zum Einschlafen und Träumen brauchst.

(Hanna Schönfelder, Timm Höller, Nele Kraus, Arne Müller, Alexandra Groth, Marcus Pape, Lukas Meya, Markus Kobert und Lisa Schwermer-Funke)

Ort: Hermes 4.Etage

Samstag:    12h bis 17h

 

Posted in Neues aus der Oleariusstr..